layout byyvi & chaste
mowri alina marie thestrangeworld
Erde an Jana.
"Du sitzt hier in deinem Chaos und verschimmelst zusammen mit deinen Tonnen Hausaufgaben."
Das ist der Gedanke, der mir gerade durch den Kopf fährt. Um mich herum versufft mein Zimmer. Schubladen stehen weit auf und Klamotten irgendwie zerquetscht lugen heraus, der Boden ist überseht mit Kuscheltieren, neben mir leere Kaffeetassen...
Alles ist da, wo es wieder nicht hingehört.
Man glaubt es kaum, aber ich habe gerade Lust aufzuräumen. Ich fass es gar nicht.
Das einzig schöne an meinem Zimmer ist gerade die Rose, welche ich von David bekommen habe und die neben meinem Bildschirm vor sich hin blüht.
Mein Schreibtisch ist sonst überfüllt mit Spanisch, Englisch, Deutsch & Päda. Hausaufgaben die ich noch erledigen muss & mich jetzt schon ankotzen. Aber egal. Ich will den Erfolg wieder ernten und muss jetzt viel Fleiß in die 11 stecken. Mist ich bin gerade sehr unmotiviert, aber naja.
Ich futter jetzt genüsslich noch ne Tüte Jelly Beans (Kalorien sind mir doch egal!) und werd gucken wie viel ich heute noch schaffe.


Es ist alles eitel

Du siehst, wohin du siehst, nur Eitelkeit auf Erden.
Was dieser heute baut, reißt jener morgen ein;
Wo itzund Städte stehn, wird eine Wiese sein,
Auf der ein Schäferskind wird spielen mit den Herden.

Was itzund prächtig blüht, soll bald zutreten werden.
Was itzt so pocht und trotzt, ist morgen Asch und Bein
Nichts ist das ewig sei, kein Erz kein Marmorstein;
Itzt lockt das Glück uns an, bald donnern die Beschwerden.

Der hohen Taten Ruhm muss wie ein Traum vergehen.
Soll denn das Spiel der Zeit, der leichte Mensch bestehen?
Ach, was ist alles dies, was wir vor köstlich achten.

Als schlechte Nichtigkeit, als Schatten, Staub und Wind,
Als eine Wiesenblum, die man nicht wiederfind?t!
Noch will, was ewig ist, kein einig Mensch betrachten!

Andreas Gryphius

Das ist ein für den Barock typisches Gedicht.
Ich finds gut. Ich mag das Thema in Deutsch.
Mal sehen wie mir die Analyse eines weiteren Gedichtes gelingt.
Vielleicht finde ich heute Abend Zeit mein Zimmer zu machen - Hoffentlich.
19.8.08 16:29
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


leni / Website (19.8.08 18:10)
och jani. mir geht es genauso.ich hab eben schon meine 100000000000 tausend stifte geordnet weil ich keine motivation hatte mit lernen anzufangen, hach.
schade das wir keinen kurs zusammen haben.
lg♥

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de